Mittwoch, 2. Juli 2014

Blueberry Body Scrub Gelee

Natürlich konnte ich letztens an den großen SALE-Schildern in dem Body Shop meines Vertrauens vorbei gehen ohne einmal ganz schnell und ganz ohne Kaufabsicht hinein zu schauen. Am Ende bin ich mit zwei unterschiedlichen Body Scrubs aus dem Laden getreten.

Das Blueberry Body Scrub Gelee will ich heute vorstellen. 

Es ist kein auf Salz-Peeling, sondern basiert vielmehr auf Zucker und enthält zusätzlich einige Fruchtkerne von Blaubeeren. Ich bin ein großer Fan von Blaubeeren und esse im Sommer eigentlich nichts lieber, deshalb hat mich der intensive geruch sofort angesprochen.

Auf den ersten Eindruck fühlt sich das Gelee sehr harsch an. Ich war deshalb etwas verunsichert, ob ich es überhaupt auf meiner empfindlichen und zu Allergien neigenden Haut anwenden soll. Nach dem Motto "no Risk, no Fun" habe ich mich dann aber doch gewagt und war sehr positiv überrascht.

Man fühlt deutlich die Kerne in dem Gelee, jedoch sind sie nicht besonders rau oder hart zu der Haut. Ich habe das Gelee in kleinen Portionen direkt auf meine feuchte Haut aufgetragen und sanft einmassiert. Nachdem ich alles mit warmen Wasser gründlich (!! sonst findet man noch zwei Tage später kleine Blaubeekerne) abgespült hatte, bliebt meine Haut ganz leicht gerötet und wundervoll streichelzart zurück. 







Ich habe in den letzten Tagen, dass Blueberry Body Scrub Gelee der limitierten Frühlings-Linie jeden zweiten oder sogar jeden Tag vor dem Rasieren verwendet und nach zwei Wochen intensiver Nutzung neigt sich meine Packung dem Ende zu, aber meine Haut strahlt und fühlt sich ganz seidig-weich an. Es ist wirklich schade, dass es nur eine Limited Edition war. Ich hoffe Body Shop bringt das Body Scrub Gelee nächstes Jahr wieder heraus.